i

WINE PARIS eine Premiere...

Im Februar 2019 wird Paris zum ersten Mal das Zentrum der Welt sein... der Welt des Weins, mit der Organisation von WINE PARIS, dem ersten internationalen Treffen der Weinfachleute in Paris. Diese Veranstaltung ist aus dem Zusammenschluss von VINISUD, weltweite Veranstaltung für Südweine, und VINOVISION PARIS, Internationale Ausstellung für Nordweine, entstanden.

 

 

Unter der Schirmherrschaft von WINE PARIS versammelt sich der gesamte Weinsektor in der französischen Hauptstadt zu einer föderierenden Veranstaltung, die der Wirtschaft und dem Export gewidmet ist und die die unbestreitbare Glaubwürdigkeit und das Know-how Frankreichs in diesem Bereich stärken wird. Offensichtlich und legitim könnte man sagen... Frankreich ist das Referenzland hinsichtlich Weinkultur und Gastronomie und auch der wertmäßig führende Weinexporteur* und ein wichtiger Verbrauchermarkt (2. Verbraucherland der Welt).

Paris hat auch unglaubliche Vorzüge in allen Bereichen. Eine hohe Konzentration von Weinhändlern, Weinstuben, Feinkostläden, Hotels und Restaurants aller Kategorien, die einen sehr dynamischen Verbrauchermarkt bedienen, unterstützt durch seine Position als weltweit führendes Reiseziel. Nicht zu vergessen ist die zentrale Lage in Frankreich und Europa, hervorragende Erreichbarkeit, eine Kapazität und ein Angebot an Unterkünften und Verpflegung, die beispiellos sind. Parallel dazu wird WINE PARIS natürlich ein OFF-Programm organisieren, um noch mehr eindringliche Erlebnisse und zusätzliche Geschäfts- und Netzwerkmöglichkeiten zu bieten.

 

Kurzum, Paris ist eine Messe wert und die des Weins wird endlich im Februar 2019 gefeiert.

 

Sylvain Patard

13/07/2018

 

*Quellen OIV 2018